Wettbewerb

Mit September 2015 wurde der EU-weite offene zweistufige Realisierungswettbewerb “Neugestaltung Schwedenplatz” gestartet. Für den Platzraum zwischen dem Leopold-Figl-Hof im Westen und der Postgasse im Osten wurden konkrete Gestaltungskonzepte entwickelt. Diese bauten auf sämtlichen Untersuchungen, Analysen, Beteiligungsergebnissen und dem vorausgegangenen Kooperativen Verfahren auf.